Stammtischgespräch

von Stefan Berendes

erschienen im Rahmen der Titelrubrik in Kommunikaze 37, viertes Quartal 2010

„Die da oben spinnen doch!“, sagen
Wir hier unten oft. Wenn
Die da oben etwas machen, was
Wir hier unten für Blödsinn halten. Weil
Wir hier unten glauben, dass
Die da oben gar keine Ahnung davon haben, wie es uns hier unten geht.
Und weil
Wir hier unten auch gar nicht sicher sind, was
Die da oben sich dabei denken oder ob sie sich überhaupt etwas denken
– an uns hier unten denken sie jedenfalls nicht.

Wir hier unten glauben, dass
Die da oben vor langer Zeit vergessen haben, wie es uns hier unten geht. Weil
Die da oben nur noch selten etwas mit uns hier unten zu tun haben.
Und weil
Wir hier unten gar keine Zeit dazu haben, uns mit denen da oben zu beschäftigen.
– vielleicht ist es auch alles eine Frage der Perspektive:

Die da oben können nicht so einfach zu uns hier unten heruntersehen und
Wir hier unten nicht zu denen da oben hinauf. Und deswegen machen
Die da oben im Großen und Ganzen das, was sie wollen. Und
Wir hier unten sehen es und schütteln den Kopf und denken uns unseren Teil
– zum Beispiel, dass die da oben ganz schön spinnen.

Die da oben sollen mal schön machen, was sie wollen. Und
Wir hier unten werden einfach schön abwarten, bis
Die da oben das nächste Mal auf uns hier unten angewiesen sind.
Und wenn
Wir hier unten dann mit einem Federstrich über
Die da oben zu entscheiden haben, dann werden
Wir hier unten denen da oben schon zeigen, wie das ist
– plötzlich mal wieder ganz unten zu sein.
Stammtisch.gif

Illustration: Steffen Elbing